René Mosele's Ramblin'

Samstag 4. Februar 2017 15:30 h
Spaghetti Factory, Metzgergasse 8, Aarau

____________________________________________________________________________________

René Mosele tb
Dave Feusi bs
Patrick Sommer b
Alfred Vogel dr

René Mosele hat ein grosses Flair für den New Orleans Jazz und Ragtime. „René Mosele’s Ramblin’“ ist aber keine traditionelle Strassenumzugsband, sondern ein modernes Jazzquartett, das den puristischen Dixieland entstaubt. Der federnde Rhythmus und die grosse Lebensfreude in dieser Musik machen Lust auf einen Besuch in New Orleans.

René Mosele

René Mosele wechselte nach seinen Anfängen am Klavier später auf die Posaune. Seinen Abschluss machte er in ‘Professional Music’ am Berklee College of Music in Boston. Nebst internationalen Tourneen mit diversen Bands wie der George Gruntz Concert Jazz Band, dem Swiss Jazz Orchestra, Chamber Soul uva. ist er seit 2006 an der Hochschule für Musik, Lausanne, als Dozent für Posaune tätig.

Dave Feusi

Dave Feusi begann seine Laufbahn als Berufsmusiker mit der Ausbildung am Konservatorium in Zürich, gefolgt von einem Studium am Berklee College of Music in Boston. Nebst seiner eigenen Band Dave Feusi & Friends zählen Formationen wie The Clients, Martin Lechner, Soul Department uva. zu seinen musikalischen Aktivitäten. Dave Feusi ist Gründer der JazzBaragge, der wöchentlichen Jazz Jam im Zürcher Moods.

Patrick Sommer

Patrick Sommer studierte E-Bass und Kontrabass an der Swiss Jazz School in Bern sowie in Los Angeles. Patrick wirkt als Bassist bei diversen Schweizer Bands mit und erscheint auf vielen Tonträgern. Er arbeitet zudem als freischaffender Musiker und betreibt eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland.

Alfred Vogel

Alfred Vogel ist als Schlagzeuger und Percussionist seit über 15 Jahren in zahlreichen Pop/Rock/Jazz-Formationen tätig. Er absolvierte zahlreiche internationale Tourneen und Konzerte mit den Glorreichen Sieben, Intensivstation, Hang em high, The Kilimandscharo Dub & Riddim Society, CeCe Rogers Nuphunk, Hendrix Ackle, Peter Madsen’s CIA, Peter Madsen Trio u.v.a. Seit 2004 führt er sein eigenes Label Boomslangrecords im Vertrieb von Brokensilence & Cargo.

   Band Website    Video

   Plakat