Peter's Playstation featuring Andy Scherrer

Samstag 29. Oktober 2016 15:30 h
Spaghetti Factory, Metzgergasse 8, Aarau

____________________________________________________________________________________

Andy Scherrer ts
Peter Preibisch dr, perc
Eric Hunziker g
Gregor Müller p
Silvan Jeger b
David Stauffacher perc

Mit einer breiten Palette an rhythmischer Vielfalt, kunstvollen Arrangements und einer üppigen Klangfarbenpracht bringt Bandleader Peter Preibisch das enorme Können, die harmonische, fein eingespielte Interaktion und das gemeinsame „feu sacré“ seiner Formation inklusive dem wie üblich meisterlich agierenden Saxophonisten Andy Scherrer exzellent zur Geltung.

Andy Scherrer

Andy Scherrer braucht man einem jazzinteressierten Publikum wohl kaum mehr vorzustellen. Kollaborationen mit dem Vienna Art Orchestra, Gary Burton, Cedar Walton u.v.a. zeugen von seinem internationalen Format.

Peter Preibisch

Peter Preibisch, dessen musikalisches Gespür und seine stilistische Versiertheit derzeit neben seiner 2008 gegründeten Formation „Peter's Playstation“ unter anderem auch in „Five on Fire“, dem „Gregor Loepfe Trio“ oder „Sting Operation“ zu hören sind, ist ein gefragter Jazz-Schlagzeuger und Komponist.

Eric Hunziker

Eric Hunziker ist in „Peter's Playstation“ auch für rockigere Klänge zuständig. Er war auch als Gitarrist und Komponist in Formationen wie dem „Swiss Indian Orchestra“, „q-point“ oder Christoph Grabs „Neuromodu-lator“ tätig. Aktuell ist er mit seinem Power-Jazz Trio „Dogon“ unterwegs.

Gregor Müller

Gregor Müller fühlt sich in der Klassik und im Jazz zuhause. Seine Fähigkeiten als kreativer Bandleader mit eigenem Trio oder Begleiter von Duo bis Big Band sind berüchtigt. Er spielt u.a. im ZJO, dem Barbara Balzan Quartett und in Rodrigo Botter-Maios Jazz via Brasil-Group.

Silvan Jeger

Silvan Jeger liebt die musikalische Diversität über modernen Jazz, poppigere Klänge oder freiere Musik in eigenen Projekten. Weiterhin tritt er auf in Barbara Balzans „Ginkyo“ oder mit Christoph Gallio.

David Stauffacher

David Stauffacher Kuba, Brasilien und Afrika waren für den Percussionisten nach seinem Studium wichtige Stationen, um sein Handwerk an der Quelle zu verfeinern. Ob Soul und Pop mit Marc Sway, Müslüm u.v.a., oder Jazz mit dem SJO sowie mit den Stephan Kurmann Strings – sie alle verlassen sich auf Stauffachers präzisen Groove.

   Band Website    Video

   Plakat