Thomas Moeckel's Moonrise 4

Samstag 20. Februar 2010, 15.30 h

Eintritt Fr. 20.- / Supporter 12.- / Legi Fr. 12.-
Spaghetti Factory, Metzgergasse 8, Aarau

Platzreservierung: Tel.: 062 842 34 84
____________________________________________________________________________________

Thomas Moeckel tp, flh, g
Oliver Friedli p
Dominik Schürmann b
Carlo Lorenzi d

Thomas Moeckel, ein Vollblutjazzer per excellence (Trompeter, Gitarrist, Komponist, Arrangements) präsentiert uns mit seiner Band eine Auswahl der schönsten Jazzstandards.

Thomas Moeckel (Trompete Flügelhorn, Gitarre)

Thomas Moeckel stammt aus einer seit mehreren Generationen aktiven Musikerfamilie und wurde frühzeitig geschult und gefördert durch seinen Vater, den bekannten Kapellmeister Hans Moeckel. Seit 1970 Berufsmusiker. Mehrfacher Preisträger am Jazzfestival Zürich 1969, 1970, 1971. Lehrauftrag an der Jazzabteilung der Musikhochschule Basel. Gründer und Mitmusiker diverser Rhythm & Blues-, Jazz- und Jazz-Rock-Formationen.
www.thomas-moeckel.ch

Oliver Friedli (Piano)

Nach einer langjährigen, klassischen Ausbildung folgte ein Sommersemester an der Berklee School of Music, wo ich mich für die kommenden Jahre an der Berufabteilung der Swiss Jazzschool in Bern vorbereiten konnte. Ich studierte danach vier Jahre beim Pianisten Wiliam Evans. Parallel dazu faszinierte mich die Welt der elektronischen Musik, was ich in meinem Fall nicht zuletzt den gegenwärtigen Einflüssen und Bewegungen aus dem europäischen Jazz zu verdanken habe.
www.oliverfriedli.com

Dominik Schürmann (Bass)

Als Kind begann Dominik Schürmann (1971, Basel/Schweiz) mit klassischem Klavier Unterricht. Mit 18 Jahren wechselte er zum Kontrabass; war Schüler der international bekannten Bassisten Isla Eckinger (CH) und Roman Dylag (POL). Heute ist er ein vielseitiger und vielbeschäftigter Musiker. Er fühlt sich in den verschiedenen Stilen des Jazz, aber auch im Blues und in der lateinamerikanischen- und europäischen Tanzmusik gleichermassen zuhause. Seit vielen Jahren spielt er im Trio von Thomas Moeckel sowie in anderen zahlreichen Schweizer Jazz-Formationen.


Plakat