Erich Gandet Quintet

Samstag 9. Dezember  2006, 16.00 h

Eintritt Fr. 20.- / Supporter 12.- / Legi Fr. 12.-

Spaghetti Factory Salmen, Metzgergasse 8, Aarau

Platzreservierung: Tel.: 062 842 34 84

 


Erich Gandet  p

Bruno Gandet vib

Rougi Rothenbühler ts, as

Tico Keller  b

Hannes Hänggli   d

 

Mit ihrem unverkennbaren sound  macht diese bekannte Aarauer Band den Abschluss dieser Konzertreihe. Das Quintet in der seit Jahren unveränderten Besetzung hat  sich im Laufe  der Zeit innerhalb der Bebop-Tradition weiterentwickelt.

 

Die fünf Herren, die das Erich Gandet Quartet ausmachen, bespielen seit fünfundzwanzig Jahren die lokalen Jazzclubs, Apéros, Vernissagen, Beizen-Treffs und Kulturveranstaltungen.

 

Sie sind so etwas wie eine aargauische Institution geworden, eine vorbildliche übrigens, denn in ihrem Verbund harmonieren Aarauer und Badener auf ungewohnt problemlose Art.

 

Die Musik dieser fünf Amateure generiert einen starken Groove, und da muss der Jazz nicht neu erfunden werden. Da bezieht man sich ganz bewusst auf Klassiker des Modern Jazz, auf Stan Getz oder Sonny Rollins etwa, auf Charlie Parker oder Cannonball Adderly. So entsteht ein entspannt swingender moderner Mainstream, gespielt von Musikern, die ihren Spass am Jazz mit jedem Ton verraten.

 

Plakat